Rollbergstraße 26, 12053 Berlin, Germany

Der verlängerte Orgasmus: Was ist das?

Der ausgedehnte Orgasmus würde durch Verzögern des Genusses die Kontrolle über den Körper und die des Partners fördern und das Vergnügen vervielfachen. Durch die Verlangsamung zur richtigen Zeit können Sie mehr von unserer Sexualität genießen.

Zu verhindern, dass eine Person einen Orgasmus hat, ist eine Art Folter, richtig? Wir neigen dazu, zur Ziellinie zu stürmen und sofort nach Befriedigung zu suchen, ohne nachzudenken. Indem Sie das Tempo zum richtigen Zeitpunkt verlangsamen, können Sie mehr genießen. Ein ausgedehnter Orgasmus, sagt Hello Flo, ist eine Form sexueller Leistung, die in manchen Gemeinschaften sehr beliebt ist. Als “überlegener Orgasmus” anerkannt, würde es durch Verzögern des Vergnügens die Kontrolle über den eigenen Körper und die des Partners ermöglichen. Weitere Informationen hier: https://helpinghandpharmacy.com/category/mens-sexual-health/

Solo starten

Für den Anfang empfiehlt Hello Flo, es wird empfohlen, die Verzögerung des Orgasmus solo zu üben. Zurückhalten ist schwierig und erfordert viel Kontrolle. Es ist daher notwendig, sich mit Geduld zu bewaffnen. Die Kontrolle der Atmung ist unerlässlich: Atmen Sie langsam, konzentrieren Sie sich auf Inspiration und Ausatmung und versuchen Sie sich zu entspannen. Diese Technik kann Ihnen helfen, sich auf den gegenwärtigen Moment zu konzentrieren.

Der Punkt ohne Wiederkehr

Frauen brauchen im Durchschnitt vier Minuten, um einen Orgasmus während der Masturbation zu erreichen. Versuchen Sie, den Spaß langsam zu erhöhen und Ihre Grenzen zu testen. Wenn Sie sich bereit fühlen, den Höhepunkt zu erreichen, ändern Sie radikal das, was Sie tun. Bewegen Sie Ihren Körper oder Ihr Sexspielzeug in eine andere Position, um den Druckpunkt zu ändern. Dies gibt Ihrem Gehirn Zeit, den Blutfluss in den Genitalbereich zu erhöhen.

Ziel ist es, den Punkt ohne Rückkehr besser zu kennen, wenn die Aufregung in einen Orgasmus umgewandelt wird, um zu lernen, ihn zu meistern. Achten Sie auf Anzeichen, dass Sie diesen Punkt erreichen. Dies kann ein flaches Atmen, Verspannungen der Muskeln, gesteigertes Vergnügen und das Verlangen nach unten einschließen. Sobald Sie diese Signale erkannt haben, können Sie verhindern, dass Sie über diesen Punkt hinausgehen.

Mit einem Partner

Wenn Sie bereit sind, mit einer anderen Person zu spielen, stellen Sie sicher, dass Sie sich mit dieser Person sexuell wohl fühlen. Eine gute Kommunikation, ob verbal oder physisch, ist unerlässlich. In der Tat muss Ihr Partner lernen, Ihren Punkt ohne Rückkehr zu erkennen. Stellen Sie sicher, dass Sie Zeit und Schmiermittel zur Verfügung haben, bevor Sie beginnen. Das Konzept eines längeren Orgasmus mag auf den ersten Blick etwas frustrierend erscheinen, da manche Menschen länger brauchen als andere, um ihn zu erreichen. “Es braucht Training und Zeit”, sagt Hello Flo, “aber sobald Sie es erreicht haben, werden Sie es nicht bereuen.”